Umsteigen im Winter auf Infrarotheizungen

Der Winter hat nun (endlich) Einzug genommen! Leugnen kann es keiner mehr: der erste Schnee ist gefallen, die Temperatur sinkt unter die 0 Grad Grenze, angenehm warm wird es trotz Sonnenstrahlen nicht wirklich und auch Weihnachten steht schon vor der Türe. Spätestens jetzt beginnen viele ihre Wohnung oder das Haus zu beheizen. Dabei wird schon von vielen auf das innovative Heizsystem von easyTherm gesetzt. Aber auch ein Umrüsten auf die Infrarotheizungs-Technologie von easyTherm ist ein Leichtes.

Infrarotheizungen von easyTherm werden mit Strom betrieben und können einfach und ohne Schmutz eingebaut werden. Das Verlegen von Rohren und somit ein Aufbrechen von Wänden oder gar das Einrichten eines kompletten Heizungsraumes ist nicht nötig. Der Einbau erfolgt von ausgebildeten Elektroinstallateuren. Es erfolgt dabei quasi keine Unterbrechung der Wärmeversorgung bei einem Tausch der Anlage während der Heizsaison. Aber auch die Infrarotheizungen als Zusatzheizung ist eine Möglichkeit die Heizung für den Winter nachzurüsten. Was für Vorteile die Zusatzheizungen speziell auch in der Übergangszeit haben, könnt ihr in einem unserer früheren Posts nachlesen.

Mit den Infrarotheizungen werden auch nachweislich Heizkosten gespart. Denn die veralterte Technik vieler bestehenden Heizsysteme zählt bei vielen Haushalten zu den größten Kostentreibern. Gerade jetzt, kurz vor Winterbeginn, will man in ein gemütlich warmes Zuhause kommen, dies treibt die Heizkosten bei herkömmlichen Heizsystemen in die Höhe, da u.a. die Energiepreise für Öl und Gas kontinuierlich steigen. Will man hohe Heizkosten vermeiden, bleibt einem oft nur die Möglichkeit, wenig zu heizen und unzureichend warme Räume zu bewohnen oder auf ein anderes Heizsystem umzusteigen.
easyTherm Infrarotheizungen zeichnen sich durch eine hohe Wirksamkeit aus und geringe Verbrauchskosten. Die direkt wirksame Wärme bewirkt zusätzlich, dass geringere Raumtemperaturen als angenehm empfunden werden, was zusätzlich Heizkosten spart. Somit bleibt auch mehr in der Geldbörse für die Weihnachtsgeschenke übrig. 😉

Steigen Sie also um auf die innovative Heiztechnologie und beschenken Sie sich selbst mit den Infrarotheizungen von easyTherm. So können Sie die angenehme Wärme wie vom hauseigenen Kachelofen noch in der ganzen Adventszeit genießen und erfreuen sich auch darüber hinaus an der wohltuenden Wärme, die von den Infrarotheizungen verbreitet wird.

Alle Informationen auf http://www.easy-therm.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.