CO2Bonus

CO2 Bonus für Infrarotheizungen – eine Initiative für Mensch und Umwelt

Mit dieser Aktion soll dem Verbraucher der Umstieg bzw. Einstieg in eine technologisch aktuelle Heizungslösung erleichtert werden. Konsumenten, die beim Kauf einer Heizung an die Umwelt denken, werden mit einer Förderung in Form eines CO2 Bonus belohnt. Mit moderner, innovativer Heiztechnik kann heutzutage maximale Energieeffizienz erzielt werden. Die Trendwende weg von fossilen Energielieferanten hin zu erneuerbaren, sauberen Energieträgern wie Strom bringt langfristige Vorteile für Mensch und Natur.

Bis 250.000 EUR Förderung zu vergeben

Unterstützt wird diese Aktion durch die WKO, die e-Marke Österreich, der VFE (Verein für Energieeffizienz), die easyTherm Infrarot Wärmesysteme GmbH und die teilnehmenden Elektropartner von easyTherm. Sie bieten eine Förderung für den Einsatz von easyTherm Infrarotheizungen pro gekauftem Kilowatt Anschlussleistung gesamt bis zu 250.000 EUR. Der CO2 Bonus kann direkt online bei easyTherm und teilnehmenden Elektropartnern beantragt werden. Details zur Aktion erhält man bei allen teilnehmenden Elektrotechnikpartnern und bei easyTherm.

Kompetenz bei Heizen mit Strom – bei made in Austria

Das österreichische Unternehmen hat zum einen bereits eine emissionsfreie Herstellung ihrer Qualitäts-Infrarotheizungen eingeführt. Zum anderen werden Lösungen für die Anwender von easyTherm Infrarotheizungen geboten, bei denen Energieerzeugung und Energieeffizienz sinnvoll kombiniert werden. Bei dieser optimalen Kombination einzigartiger Infrarotheizungen mit erneuerbaren Energien lassen sich im Einfamilienhaus-Neubau bis hin zum zweigeschossigen Mehrfamilienbau rund 1,7 Tonnen CO2 pro Haushalt und Jahr einsparen – ein wertvoller Beitrag zu Erfüllung der österreichischen Umweltziele. Das Projekt von easyTherm Infrarotheizungen „Zero Emission Production“ wurde 2013 mit einem 5. Platz beim Energy Globe Award geehrt.

COBonus Antrag – bis 15.04.2014

In jedem Haushalt kann durch Energieeinsparung CO2 reduziert werden. Jeder, der sich für Infrarotheizungen von easyTherm entscheidet kommt in den Genuss wohltuender Wärme und beteiligt sich aktiv am Klimaschutz. Wer jetzt den CO2 Bonus beantragt spart nicht nur Energiekosten sondern auch bei der Investition.

Nähere Informationen und den Antrag finden Sie auf der Homepage von easyTherm.

4 Gedanken zu „CO2 Bonus für Infrarotheizungen – eine Initiative für Mensch und Umwelt

  • Interessanter Bericht, ich müsste mich mal schlau machen, ob es auch in Deutschland einen solchen CO2 Bonus gibt. Bin mir da nicht so sicher oder wisst ihr mehr?

  • Hallo Carsten, vielen Dank für deinen Kommentar. Der CO2 Bonus ist eine Umweltförderung nur von easyTherm und gilt nur für Österreich. Wir haben aber einen Partner in Deutschland, über den Sie die easyTherm Heizungen beziehen können. http://www.easy-therm.com/de/welcome

  • Schade das ich diesen CO2 Bonus versäumt habe ! Ob ei Nachtrag möglich ist? Werde diese Webseite des öfteren aufrufen um es das nächste mal nicht zu versäumen!

  • Hallo Christian, vielen Dank für dein Interesse! Der CO2 Bonus ist leider schon vorbei, du kannst uns zusätzlich zu diesem Blog uns auch auf unseren Social Media Kanälen folgen, damit du keine News mehr verpasst! 🙂

    easyTherm auf Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.